Day Hospital


 

Ein Kind, das stationär aufgenommen ist, kann seinem Alter und seinem Gesundheitszustand angemessen spielen, sich unterhalten und arbeiten. Es hat die Möglichkeit, in einem seinen Bedürfnissen entsprechenden Umfeld zu leben.
(Charta Ledha)

Day Hospital

Peter Pan und der onko-hämatologische Dienst der pädiatrischen Abteilung im Krankenhaus Bozen

ADie Vereinigung Peter Pan hat die Schaffung eines onko-hämatologischen Day Hospital in der pädiatrischen Abteilung im Krankenhaus Bozen finanziert und sich dafür eingesetzt, dass ein freundliches und kindgerechtes Umfeld mit warmen und bunten Räumen geschaffen wird, in denen Kinder ihre Identität bewahren, sich wohlfühlen und genauso wie zu Hause spielen können.

Auch dank des Einsatzes der Vereinigung Peter Pan ist es heute möglich, einen Großteil der Chemotherapie in Bozen abzuwickeln und lange und anstrengende Fahrten und Aufenthalte in Universitätskliniken zu vermeiden.

Il Servizio di onco-ematologia pediatrica dell’Ospedale di Bolzano

Der pädiatrisch-onkologische Dienst besteht seit 1998 und hat seinen Sitz an der Pädiatrie des Krankenhauses Bozen. Der Dienst arbeitet eng mit den verschiedenen Universitätskliniken Italiens und dem Ausland zusammen. Jedes Problem, das während der Krankheit Ihres Kindes auftritt, wird mit dem Team der zuständigen Universitätsklinik besprochen und diskutiert.

Wissenswertes

Der Dienst besteht aus dem Day Hospital, zwei Isolierzimmern und der Schule. Auch das Lehrpersonal der Pädiatrie arbeitet eng mit dem onkologischen Dienst zusammen.

  • Das Team besteht aus:
  • 3 Ärzten
  • 2 Krankenpflegerinnen
  • 2 Psychologinnen